Gebildbrot

Gebildbrot
n
"обрядовый хлеб"
печенье, кексы, булочки различной формы. Некогда имели обрядовое значение, а сейчас по традиции пекутся хозяйками к Рождеству, Новому году, фашингу, Пасхе и др. праздникам

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Gebildbrot" в других словарях:

  • Gebildbrot — „Klausenmann“ (Heiliger Nikolaus) aus Oberschwaben Stutenkerle Gebildbrot …   Deutsch Wikipedia

  • Gebildbrot — Ge|bịld|brot 〈n. 11〉 zu symbol. Figuren geformtes Gebäck, das zu bestimmten Festtagen hergestellt wird, z. B. Fastenbrezel, Julschwein * * * Ge|bịld|brot, das (Volkskunde): Backware in Form von symbolischen Figuren o. Ä., die bes. zu bestimmten …   Universal-Lexikon

  • Gebildbrot — Ge|bịld|brot (Gebäck besonderer Form zu bestimmten Festtagen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gebildebrot — „Klausenmann“ (Hl. Nikolaus) aus Oberschwaben Gebildbrot, auch Gebildebrot, Sinn oder Bildergebäck sind die Bezeichnungen für ein Brot oder Gebäck, das zu religiösen oder traditionellen Anlässen in bestimmten Formen hergestellt und verzehrt wird …   Deutsch Wikipedia

  • Bretzel — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Brezn — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Laugenbreze — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Laugenbrezel — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Laugenbrezerl — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Neujahrsbrezel — Das Neujahrsgebäck, im älteren Sprachgebrauch auch Neujährchen genannt, ist im deutschsprachigen Raum meist ein aus Weizenmehl bestehendes Hefegebäck, welches traditionell zum Jahreswechsel gebacken wird und regional unterschiedliche Ausprägungen …   Deutsch Wikipedia

  • Stutenkerl — ungebackener und gebackener Hefeteigmann Als Stutenkerl wird ein Gebildbrot aus Hefeteig bezeichnet. Das Gebäckstück hat die Form eines stilisierten Mannes, da es sich auf den Bischof Nikolaus von Myra und seinen Festtag, den „Nikolaustag“ am 6.… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»